Harter Saisonabschluss

Taekwondo-Kämpfer des TV Becketal absolvierten schweißtreibende Trainingseinheit.

Die Taekwondo Sportler des TV Becketal mussten am letzten Trainingstag des Jahres noch einmal alle Kräfte mobilisieren, weil Großmeister Bajrush Saliu allen Athleten Kraft, Konzentration, Ausdauer und Ehrgeiz abforderte. Diese harte Einheit diente als Auftakt zur kurzen und wohlverdienten Pause. Noch in den Ferien geht es allerdings weiter mit der Vorbereitung, da am 19. Januar schon der erste Wettkampf des neuen Jahres bevorsteht. Nach einer aktiven Erholung – auf dem Programm stand Selbstverteidigung – konnten die Sportler bei einer Instruktion von Bajrush Saliu die Anspannung wieder herunterfahren. Der Großmeister wies die Sportler und begleitenden Eltern wiederholt darauf hin, dass im Leben Disziplin, Respekt und Höflichkeit sehr wichtig seien. Vergessen sollte man auch nicht seine Mitmenschen, ganz gleich welcher Religion, Herkunft und Weltanschauung.

Quelle: Oberberg-Aktuell.de