Top-Ergebnisse beim Niederrhein-Cup

Taekwondo-Athleten des TV Becketal holten in Duisburg 14 Medaillen und Platz zwei in der Gesamtwertung.

Beim erstmals ausgetragenen Internationalen Niederrhein-Cup in Duisburg konnten die Taekwondo-Wettkämpfer des TV Becketal auf Anhieb überzeugen. Die 15 mitgereisten Athleten, darunter hauptsächlich Newcomer, waren auf den Punkt fit, mental stark und holten insgesamt 14 Medaillen. Nur ein Wettkämpfer musste sich aufgrund eines wesentlich erfahreneren Gegners bereits in der Vorrunde geschlagen geben. Mit dieser hervorragenden Gesamtleistung belegte der Becketaler Kader den zweiten Platz in der Teamwertung. Der Trainer- und Betreuerstab um Großmeister Bajrush Saliu war erfreut über die gezeigten Leistungen und erkämpften Medaillen. 

Gold
Madita Rudolph, Aleyna Yanaz, Beyza Eroglu, Noah Beck, Tunahan Vural, Marc Schneider, Joel Beck,
Ben Lony, Emin Vural
 

Silber
Melina Schneider, Aleyna Uenal, Lara Frösch, Nick Freitag  

Bronze
Lesley Prinz

 

Quelle: Oberberg-Aktuell.de